Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing

TV Emsdetten Youngsters: Zu viele Fehler: TVE-Youngsters verlieren zu Hause

EMSDETTENDas Spiel der TVE-Youngsters gegen den TV Isselhorst am Sonntagabend lebte von der Spannung – denn schön war der Landesliga-Kellerkampf nicht. Am Ende war Isselhorst der glückliche Gewinner: Mit 33:31 nahm der TVI die Punkte aus der Ems-Halle mit.

Zu viele Fehler: TVE-Youngsters verlieren zu Hause
Auch acht Treffer von Fynn Dörtelmann konnten den TVE-Youngsters am Sonntag nicht zum Sieg verehlfen. Foto: Bernd Oberheim

Für ein hektisches Spiel sorgte vor allem die Isselhorster Deckung: Mit einer offensiven 3:3-Formation versuchte der Gast, es dem TVE schwer zu machen. Detten musste dies über schnelles Passspiel und „Eins-gegen-eins“-Situationen lösen.
Die Fans in der gut gefüllten Ems-Halle sahen ein Spiel auf Augenhöhe. 2:0 führte Isselhorst, ehe der TVE durch Treffer von Lennart Dörtelmann und Nils Krämer zum 2:2 egalisierte (4.). Beim 7:5-Siebenmetertor durch David Bünermann hatte der Gast wieder die Zwei-Tore-Führung und lag zur Pause 15:14 vorn.

Auch im 2. Durchgang blieb es eng. Beide Deckungsreihen bekamen den gegnerischen Angriff nicht in den Griff. Beim TVE nutzte das vor allem Fynn Dörtelmann und warf acht Tore, beim TVI traf Marvin Gregor ebenfalls acht Mal. Lennart Dörtelmann glich in der 43. Minute zum 22:22 aus. Akira Kajihara und Nils Krämer warfen den TVE gar 24:22 in Führung (45.). Aber schon beim 27:26 (51.) lag Isselhorst wieder vorn.

Entschieden wurde dieses Spiel durch die kleinen TVE-Fehler: Lennart Dörtelmann und Nils Krämer verwarfen je einen Siebenmeter. In der Schlussphase ließen außerdem Lucas Veltrup und Tilman Höhn Gegenstöße aus. Dazu kam die Vier-Minuten-Überzahl ab der 54. Minute, die der TVE nicht nutzen konnte. Einzig und allein Keeper Ole Fix hatte sich nichts vorzuwerfen: Er hielt sein Team mit überragenden Paraden immer in der Partie. Doch allein schaffte er es auch nicht, sodass der TV Isselhorst am Ende mit 33:31 Toren gewann.  

 

----------------------------------

 

Die TVE-Dritte setzte sich zuvor souverän gegen den SC Nordwalde durch. Mit 41:18 (20:7) schickten die Emsdettener den Bezirksliga-Tabellenletzten wieder nach Hause. 

Zur Startseite >

Orte

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Verkehr ohne Verkehrsregeln führt ins Chaos. Internet-Debatten ohne Verhaltensregeln auch. Deshalb gibt es diese Kommentarregeln. Sie definieren den Rahmen, der eine sachliche, niveauvolle, faire und offene Diskussionskultur möglich machen soll. Wir bitten alle Leserinnen und Leser, sich an die folgenden Regeln zu halten:

  • Registrierung: Um bei uns mitdiskutieren zu können, müssen Sie sich registrieren. Bitte tun Sie dies mit Ihrem tatsächlichen Namen. Wir behalten uns das Recht vor, Accounts mit Fantasienamen zu sperren.
  • Seien Sie freundlich, fair und tolerant! Ein guter Umgangston ist die Grundlage für eine gute Diskussion. Behandeln Sie andere so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.
  • Das bedeutet: Keine persönlichen Angriffe auf andere Nutzer! Beleidigende, rassistische, sexistische, vulgäre, hetzerische oder gewaltverherrlichende Töne sind bei uns nicht erwünscht und werden vom Administrator gelöscht. Gleiches gilt für Links auf entsprechende Seiten im Internet.
  • Teilen Sie Informationen mit uns! Schenken Sie uns und den anderen Lesern Ihr Expertenwissen! Schildern Sie uns Ihre Beobachtungen als Augenzeuge! Stellen Sie Fragen und sagen Sie uns, wozu Sie noch mehr erfahren wollen!
  • Das Veröffentlichen urheberrechtlich geschützter Inhalte - zum Beispiel kompletter Artikel anderer Internetseiten - ist nicht erlaubt. Inhalte und Links mit werblichem oder kommerziellem Charakter werden gelöscht.
  • Es ist verboten, private Daten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen) zu veröffentlichen.
  • Beachten Sie das Thema einer Diskussion - Off-Topic-Beiträge sind unerwünscht.
  • Mit der Teilnahme an der Diskussion erkennen Sie die Kommentarregeln an. Bei Verstößen kann ein Diskussionsteilnehmer dauerhaft ausgeschlossen werden. Eine Registrierung unter einem anderen Namen wird nicht gestattet.
  • Wir behalten uns vor, einzelne Nutzerbeiträge in anderen Medien zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf ein Honorar besteht nicht.
  • Bei technischen Problemen schreiben Sie bitte eine E-Mail an online@ruhrnachrichten.de.
Sie können bis zu 1000 Zeichen als Text schreiben.

Mehr aus diesem Ressort

Auch interessant

Weitere Artikel

Nach Oben
© 2016 Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG