1/9
  • Matthias Müller ist der Kopf von VW. Das lässt sich der Vorstandsvorsitzende mit einem Gehalt von 1,7 Millionen Euro entlohnen – also längst nicht so hoch, wie man vielleicht denken möge. Dazu kommen aber noch knapp 5,5 Millionen Euro an erfolgsabhängigen Bonuszahlungen. (Anmerkung: Diese und die folgenden Zahlen stammen aus dem VW-Geschäftsbericht für das Jahr 2016.)
    Matthias Müller ist der Kopf von VW. Das lässt sich der Vorstandsvorsitzende mit einem Gehalt von 1,7 Millionen Euro entlohnen – also längst nicht so hoch, wie man vielleicht denken möge. Dazu kommen aber noch knapp 5,5 Millionen Euro an erfolgsabhängigen Bonuszahlungen. (Anmerkung: Diese und die folgenden Zahlen stammen aus dem VW-Geschäftsbericht für das Jahr 2016.) Foto: dpa