1/95
  • Die mutigen Abenteurer mit Dorstinchen
Auf dem Weg von Kassel nach Waischenfeld, hatte die Radler der Gemeinden St. Antonius und St. Bonifatius, 10 Jugendliche und 2 Betreuer, einige Hügel und Berge zu meistern.  Auf den Jugend-Campingplätzen in den Städten Forchheim und Waischenfeld in der fränkischen Schweiz wurden die Zelte für je 4 Tage aufgeschlagen. Bogenschießen, Kajak fahren, Klettern im Hochseilgarten mit anschließendem Flying Fox, gehörten genauso, wie die Nutzung der Sommerrodelbahn zu den vielen Freiluft Aktivitäten dazu.
    Die mutigen Abenteurer mit Dorstinchen Auf dem Weg von Kassel nach Waischenfeld, hatte die Radler der Gemeinden St. Antonius und St. Bonifatius, 10 Jugendliche und 2 Betreuer, einige Hügel und Berge zu meistern. Auf den Jugend-Campingplätzen in den Städten Forchheim und Waischenfeld in der fränkischen Schweiz wurden die Zelte für je 4 Tage aufgeschlagen. Bogenschießen, Kajak fahren, Klettern im Hochseilgarten mit anschließendem Flying Fox, gehörten genauso, wie die Nutzung der Sommerrodelbahn zu den vielen Freiluft Aktivitäten dazu. privat